Laserprojektoren

LDT liefert Laserprojektoren, die für militärische Flugsimulatoren und Planetarien besonders geeignet sind. Sie ermöglichen eine realistische, interaktive Darstellung für eine Vielzahl von Situationen bei Tag und Nacht.

Simulation einer Stadtfahrt

Aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften ist der Einsatz von Laserprojektoren in Projektionskuppeln sowie auf andere sphärische Flächen optimal.

Sowohl bei Anwendungen in Flugsimulatoren als auch in Planetarien werden halbkugelförmige Kuppeln benutzt um plastisch erscheinende Bilder zu projizieren und somit dem Betrachter bzw. dem Piloten das Gefühl zu vermitteln, inmitten einer realistischen Situation zu agieren.

Dabei werden mehrere projizierte Laserbilder synchronisiert, ineinandergeblendet und zu einem homogenen Gesamtbild zusammengeführt.

Der hohe Kontrast, die brillanten Farben sowie die unbegrenzte Tiefenschärfe lassen das Bild dreidimensional erscheinen. 

Laserprojektoren finden Anwendung in Auflichtprojektionen, Durchlichtprojektion und kollimierte Displays.

 

Flugsimulationen »                                                               Planetarien »  

Flugsimulation
Planetarium
  • Head Up Displays
  • Laserprojektionssysteme
  • Echtzeit Bildverarbeitung
  • Kundenspezifische Projektlösungen