LDT Laser Display Technology GmbH

Menu

Technologie mit Licht

Die LDT Laser Display Technology GmbH entwickelt projektbezogen kundenspezifische Beleuchtungsquellen zur Systemintegration.

Die laserbasierte Weißlichtquelle kombiniert die charakteristischen Vorteile von Laserlichtquellen mit optisch aktiven Materialien zur Strahlungsumwandlung und ermöglicht damit erstmalig den Einsatz von Dioden Lasern in der Beleuchtungstechnik.

Das Funktionsprinzip basiert auf der Fokussierung mehrerer Laserstrahlenbündel und deren Abbildung auf einem Strahlungskonversionselement, kurz Konverter, vorzugsweise aus Keramik. Der Konverter ist optisch aktiv und emittiert bei Anregung mit Laserstrahlung einer bestimmten Wellenlänge weißes Licht hoher Intensität und definierter Lichtfarbe.

Die laserbasierte Weißlichtquelle ist ein kompaktes und leistungsstarkes Modul für den allgemeinen und speziellen Beleuchtungseinsatz - universell einsetzbar und insbesondere dort, wo mit wenig Platz hohe Lichtstärken erzeugt werden sollen. 

Über geeignete Optiken können kleine Beleuchtungsspots über große Entfernungen abgebildet werden.
 

 +++  Datenblatt der laserbasierten Weißlichtquelle als PDF  +++

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Automobilindustrie
    • Fernlicht Module in Automotive Scheinwerfern
  • Aerospace
    • Suchscheinwerfer
    • Landescheinwerfer
    • UnbemannteFlugobjekte
  • Defence
    • Suchscheinwerfer
    • Autoscheinwerfer
    • Nichtletale Wirkmittel für UrbOps (Defence)